GSP-Waffensachkunde.de

Unser Team


Nach der großen Waffenrechtsänderung im Jahre 2002 hatten wir die erste Sachkundeschulung abgehalten. Danach folgten weitere Termine und eine stetige Weiterentwicklung des Kurses. In 2007 erhielten wir nach behördlicher Prüfung die staatliche Anerkennung als Lehrgangsträger und Sachkundeprüfer.
Mittlerweile haben wir über 1.100 Sportschützen und beruflichen Waffenträgern den sicheren Umgang mit Waffen vermittelt und halten fast monatlich einen Kurs mit Prüfung ab.

Als Ausbilder und Prüfer sind tätig:


Harry Holzner


Staatlich anerkannt als Lehrgangsträger und Prüfer für die Vermittlung der Sachkunde im Umgang mit Waffen und Munition (=Waffensachkunde) vom LRA München mit Az 5.3-... v. 26.10.2007

Über 25 Jahre im geh. techn. Dienst im Bereich Sicherheit in einer großen Behörde (a.D.).
1. Vorstand (Schützenmeister) des Schießsportvereins "GSP-Oberbayern".
Mehrere Jahre tätig als IPSC-RO auf internationalen Wettkämpfen.



Günter Ummenhofer


Polizeioberkommisar a.D.
1. Vorstand (Schützenmeister) des Schießsportvereins "Munich-Gun-Friends".
Aktiver BDS-Schießleiter.
Sprengstoffumgangserlaubnis §27 zum Wiederladen und Vorderladerschießen.



Michael Stelzle


Sportleiter und 2. Vorstand des Schießsportvereins "Munich-Gun-Friends".
Aktiver BDS-Schießleiter.
Sprengstoffumgangserlaubnis §27 zum Wiederladen und Vorderladerschießen.



Hans Schätzel


Sportwart und 2. Vorstand des Schießsportvereins "GSI-Oberbayern".
Seit vielen Jahren aktiv tätig als akkreditierter IPSC Range-Officer auf internationalen Wettkämpfen.



Robert Loipersberger


Techn. Amtsinspektor.
Seit vielen Jahren aktiv tätig als akkreditierter IPSC Range-Officer auf internationalen Wettkämpfen.
Sprengstoffumgangserlaubnis §27 zum Wiederladen.



Ralf Wöbbecke


Sportleiter und 2. Vorstand des Schießsportvereins "GSP-Oberbayern".



Ingo Schwarz


Jurist, Leiter Gewerbeamt.



Alex Hrabal (u. ggf. andere)


Langjährig erfahrener Sportschütze zur Unterstützung bei Kurs und Prüfung.