GSP-Waffensachkunde.de

Waffensachkundeprüfung (WaffG §7)

Corona-Info



Corona-Zeit


Momentan gelten rechtlich eigentlich keine Beschränkungen für die Teilnahme an Schulungen und beim Sport in Innenräumen, jedoch entsprechende Empfehlungen.
Zum Schutz der Teilnehmer und vor allem auch der Ausbilder orientieren wir uns am medizinischen Risiko, nicht an politisch taktischen Überlegungen.
Denn wir sind fest davon überzeugt, dass das Virus nicht lesen kann und sich daher nicht an die Verordnung halten und verschwinden wird.

Somit ist bei uns grundsätzlich eine Teilnahme derzeit weiterhin nur möglich mit vollständiger Impfung, evtl. zusätzlich Test.

In Anbetracht der zahlreichen Berichte über gefälschte Impfpässe akzeptieren wir als Nachweis nur den EU-QR-Code, den wir mit der Prüf-App checken (wer sich mit seinem gelben Impfpass nicht in die Apotheke traut um sich den QR-Code ausstellen zu lassen, der wird schon seinen Grund haben).

Unser dringender Rat:
Ggf. zeitig impfen lassen, damit es rechtzeitig zum gewünschten Kurstermin als vollständig geimpft gilt (ab 1.10.22 nur mit Auffrischungsimpfung oder zweifach geimpft + genesen).
Wer das nicht will (Impfzauderer u. dgl.), kann gerne auf bessere Zeiten warten. In Anbetracht der noch zu vielen Impfverweigerer kann das aber noch Jahre dauern.

Und absolute Impfgegner, Coronaleugner u. dgl. haben ohnehin nicht das erforderliche Verantwortungsbewußtsein gegenüber der Allgemeinheit. Damit sind sie für einen Waffenbesitz eh nicht geeignet und brauchen die Sachkunde daher wahrscheinlich sowieso nicht.


Wir bitten um Verständnis für unsere Haltung.